Agility Turnier 02.07.2017

Am 02.07.2017 war es dann wieder soweit. Wir richteten unser Turnier in Marienfeld auf dem Platz von Schwarz Weiß aus.

 

Im Vorfeld gab es wieder viel zu organisieren. Die Geräte wurden bereits am Samstag auf den Sportplatz gefahren, damit am Sonntag alles reibungslos geht. Elke und Ralf haben dann die Nachtwache übernommen, damit kein Dieb eine Chance hat.

 

Sonntag morgens haben wir uns bereits schon um halb 7 getroffen, um alles vorzubereiten. Zelte und Pavillons aufbauen, Brötchen schmieren, Bänke aufstellen, Hundekotbeutel verteilen ;-) Arbeitslos waren wir an diesem Morgen auf jeden Fall nicht.

 

Die Meldestelle hatte ab 8 Uhr geöffnet. Den ein oder anderen spontanen Melder durften wir dann auch begrüßen.

Geplant war um 8:45 Uhr die erste Parcoursbegehung und ab 9 Uhr der erste Start. Unsere Richterin war die Fabiola Heidbrink.

 

Die erste Parcoursbegehung machten die A3-Starter. Die A3 large waren die ersten. Danach A3 medium und small.

 

 

Anschließend A2 small, medium und large.

 

Dann folgte die A1 large, medium und small. In der A1 large waren auch viele Starter aus dem eigenen Verein vertreten.

 

 

Zu guter letzt war der Jumping an der Reihe. Hier wurde auch wieder mit J3 begonnen. Diesmal aber in umgekehrter Reihenfolge. Erst small, dann medium und die large zum schluss.

 

Anschließend wurde der Parcours für Jumping 1 und 2 Open aufgebaut. Es folgte eine Mittagspause von einer halben Stunde. In dieser Zeit war freie Parcoursbegehung für J1+J2.

 

Die large waren zuerst dran, anschließend die medium Starter und das Turnier beenden durften die small Starter.

Natürlich war auch für das leibliche Wohl gesorgt. Zum Frühstück gab es Kaffee, Brötchen, Rührei oder aber auch gekochte Eier. Das schien auch sehr gut angekommen zu sein :-)

 

Zum Mittagessen gab es Mantaplatte. Auch mit vegetarischer Wurst :-)

 

Anschließend gab es leeeeeckeren Kuchen und Kaffee. Wer keinen Kuchen gegessen hat, hat definitiv was verpasst. Unsere Vereinsmitglieder können sehr gut backen.

Aber auch das schönste Turnier hat ein Ende. So kamen wir zur Siegerehrung. Unsere Vereinsmitglieder waren sehr fleißig und haben Spielies für die Hunde selber gemacht, Näpfe beklebt und gut bestückt, sowie leckere Erdbeer Marmelade eingekocht.

 

Wir haben uns sehr viel Mühe gegeben und wir hoffen, euch und euren Hunden haben die Preise gefallen.

Wir hatten jedenfalls eine Menge Spaß und es war schön euch beim Laufen zuzusehen. Für die Platzierten gab es schöne Preise.

 

Aber bei uns gab es auch den Pechvogel des Tages. Der kleine Boston Terrier wollte am Start nicht liegen bleiben. Sein Herrchen wollte ihn wieder ablegen. Dabei ist er über die Starthürde gestiegen. Fabiola hat dies natürlich nicht übersehen und er war somit schon disqualifiziert bevor die beiden überhaupt gestartet sind. Unser Pechvogel hat von uns einen Trostpreis bekommen.

Nach der Siegerehrung blieb nur noch ein Dankeschön auszusprechen. Fabiola Heidbrink hat uns schöne Parcoure gestellt und stand den ganzen Tag auf dem Platz und hatte alle Starter genau im Blick.

 

Vielen lieben Dank Fabiola

Außerdem bedanken wir uns ganz herzlich bei Stefan Nagel, der immer bereit war uns zu helfen, wenn wir ihn brauchten.

 

Ein herzliches Danke geht natürlich auch an alle Vereinsmitglieder und alle Helfer, die so viel Einsatzbereitschaft gezeigt haben und geholfen haben wo sie nur konnten.

 

Unser Turnier hatte auch ganz tolle Sponsoren, denen wir auch unseren herzlichsten Dank aussprechen wollen. Der Dank geht an:

 

Schwarz Weiß Marienfeld

 

Zoobedarf Hitzegrad

Familie Gärtner (Bäckerei Westarp)

 

Ströher Heide Hundeschule Steinhagen

 

Kuhre

Familie Loddemann

 

 

Wir hatten natürlich auch noch ganz viel Unterstützung bekommen für unser Turnier. Sodass wir ein Richterzelt hatten, einen Anhänger für die Geräte, einen Essenswagen, eine Musikanlage, usw.

Vielen Dank dafür! :-)

 

 

So und nun seid ihr an der Reihe. Hat es euch bei uns gefallen? Verbesserungsvorschläge? Wir sind für alles offen :-)

 

Neuigkeiten:

 

Am 02./03.06.2018 richten wir wieder ein Turnier aus. Für weitere Infos hier klicken

 

ACHTUNG!!!

Es kann wieder Training statt finden!

          


 Für unsere Mitglieder haben wir ein Forum eingerichtet, einfach hier

schauen.

 

 

 Der nächste Stammtisch wird noch bekannt gegeben. Bitte bei Saskia (per E-Mail unter "s.himmerich@web.de") melden wer kommt.

Hier findet ihr uns

Zum Poggenbach 3, 33442 Herzebrock-Clarholz